Dog Coach / Social Dog


Die Grundausbildung zum Dog Coach und Social Dog – der Begleithund

Wir bilden Herrchen und Frauchen zum Dog Coach aus, und ihren Hund parallel zum Streichel- und Begleithund. Dem perfekten Begleiter und sozialen Botschafter zwischen Mensch und Hund – einem echten Social Dog.

Für wen ist der Dog Coach / Social Dog die perfekte Zusatzqualifikation

Für alle, die ihren Hund in soziale Einrichtungen nicht nur mitnehmen, sondern aktiv in der Kommunikation zwischen Mensch und Tier einsetzen wollen.

Einsatzbereiche für Ihren Social Dog

Die Anwesenheit und das Berühren eines Hundes löst bei den meisten Menschen Glücksgefühle aus – das ist wissenschaftlich belegt. Bringen Sie mit Ihrem Hund Lebensqualität und Freude zu Menschen in sozialen Einrichtungen, Schulen oder Krankenhäusern.

Lehrinhalte Ausbildung Dog Coach

  • Die „Hundesprache“ verstehen und sprechen
  • Kontaktaufnahme zwischen Mensch und Social Dog
  • Wirkungsweisen von Social Dogs
  • Stressverhalten erkennen und abbauen
  • Einsatz in sozialen Einrichtungen
  • Einsatz in Schulen und Krankenhäusern
  • Hygienebestimmungen
  • Rechtsfragen
  • Einsatzorganisation
  • Erste Hilfe für Hunde
  • Zoonosen

Lehrinhalte Ausbildung Social Coach

  • Grundgehorsam und Leinenführung
  • Lernverhalten in Theorie und Praxis
  • Berühren und Streicheln durch fremde Menschen
  • Überprüfung der Frustrationstoleranz
  • Aktiver Stressabbau
  • Apportiertraining
  • Spiele zwischen Mensch und Hund
  • Besuch in verschiedenen Einrichtungen
  • Entspannungsübungen für den Hund
  • Ausgleichsmöglichkeiten nach getaner Arbeit

Ausbildungsdauer

9 Tage – 3×3 Tage jeweils Donnerstag-Samstag.
Die Prüfung findet am letzten Ausbildungstag statt.

Kosten

Die Ausbildung Dog Coach / Social Dog beläuft sich auf 3.900.- € inklusive Prüfung, Zertifikat und Kenntuch „Social Dog“ für den Hund.

Termine

Auf Anfrage

Seminaranmeldung zum Dog Coach / SocialDog

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gleich mit dem nachfolgenden Kontaktformular an. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns auch unverbindlich kontaktieren.
E-Mail: info@igogo.de